bunte klaenge

Raum für den Ausdruck mancher spontaner Gedankengänge, Gefühle, Empfindungen.. Sammlung von Klängen, Worten, Bildern und allem, was mich gerade berührt und beschäftigt.. Bunt.

..und noch immer meine Lieblingsbeschäftigung(en): Seelenstriptease und Herzorgasmen.

...

its-irrecoverable:

~Hab und Gut~
Nur einen Blick, lautlos trägt er  meine Sehnsucht in dein Herz, nur einen Wunsch, der deinen Namen in meine Seele küsst und  nur ein Leben, dass durch  diese Liebe, in höchste Höhen sprießt.
klang-facetten

♥

its-irrecoverable:

~Hab und Gut~

Nur einen Blick,
lautlos trägt er
meine Sehnsucht
in dein Herz,
nur einen Wunsch,
der deinen Namen
in meine Seele
küsst und
nur ein Leben,
dass durch
diese Liebe,
in höchste Höhen sprießt.

klang-facetten

und doch..
..ist mir
die reise
in mir
die wichtigste.

die reisen..
sie ergaenzen
sie verfolstaendigen
und bereichern
mich.
all das neue
wie weitere
puzzleteile.
in neuen farben
und klangnuancen.
jeder neue ort
eine weitere
ichmoeglichkeit.

dazwischen
ist mir ruhe
unerlaesslich.
stille
in der
die neuen
bunten klaenge
sich zu den
bisherigen
gesellen.
auf sie
einstimmen.
zum ein-klang.

schon hallen
ihre rufe
in mir
wi(e)der.
wie sirenenklaenge
locken mich
die bilder
die in mir
auftauchen.
..und das fernweh
das sich meiner
gaenzlich
bemaechtigt.

para56:

“When you can’t figure out what to do, it’s time for a nap.”

para56:

“When you can’t figure out what to do, it’s time for a nap.”

(via bbloveyes)

freitag-ist-rosa:

© 2014 — Freitag ist Rosa

freitag-ist-rosa:

© 2014 — Freitag ist Rosa

farbenfroh..

waerst du
nun hier
wuerde ich
dich bitten
mit mir rauszukommen

waerst du
nun hier
wuerden wir
im gruenen
spazieren gehen.

waerst du
nun hier
wuerdest du
beim laufen
meine hand halten.

waerst du
nun hier
wuerden wir uns
von unserem tag
erzaehlen.

waerst du
nun hier
wuerde ich
deiner stimme
lauschen koennen.

nicht großes
und doch
gerade
das groeßte
fuer mich.

idylle..

its-irrecoverable:

Aran Islands, Irland

Ein Ziel

wohlig warm
die decke
ueber meinen
erschoepften
koerper.
es kuendigen sich
bunte traeume an.
vorfreude.
loslassen.
in ihr reich
gleiten.

hochragend..
"Der Geist ist eine Welt für sich, in der die Hölle zum Himmel und der Himmel zur Hölle werden kann." 

- John Milton (1608 - 1674)
"An sich ist nichts weder gut noch böse;
das Denken macht es erst dazu.”

- Shakespeare (1564 - 1616)